SINUS-Jugendmilieus Studie

sinus

Das SINUS-Institut erforscht seit vielen Jahren jugendliche Lebenswelten. Daraus hervorgegangen ist unter anderem die viel beachtete Studienreihe "Wie ticken Jugendliche?" (2008, 2012, 2016, 2020). Sie fängt die große soziokulturelle Unterschiedlichkeit von Jugend ein, die für entwickelte und hoch individualisierte Gesellschaften typisch geworden ist und verdichtet sie modellhaft.

Alle vier Jahre werden neue aktuelle Schwerpunkte gesetzt. In der aktuellen Studie (2020) sind dies Politik, Gesundheit, Sport, Berufswahlprozesse und Schule. Sie steht hier gratis zum Download bereit. Die Studie aus dem Jahr 2016 kann hier umsonst heruntergeladen werden. Weitere Informationen zur aktuellen Studie und dem Veranstaltungsangebot finden Sie auch auf der Webseite der SINUS-Akademie.

© 2020 Berliner Segler-Verband e.V.

0
Shares